My WordPress Blog

100 wichtige deutsche Sätze für A1-A2

1

1.Ich bin müde.
2.Ich bin müde, weil ich viel gearbeitet habe.
3.Ich bin erleichtert.
4.Ich bin erleichtert, weil nichts passiert ist.
5.Ich bin gestresst.
6.Ich bin gestresst, weil ich viel Arbeit habe.
7.Ich bin aufgeregt.
8.Ich bin aufgeregt, weil ich morgen nach Deutschland fliege.
9.Ich bin enttäuscht.
10.Ich bin enttäuscht, weil ich die Stelle nicht bekommen habe.
11.Ich lerne seit zwei Jahren Deutsch.
12.Ich habe Lust, Deutsch zu lernen.
13.Ich möchte Deutsch lernen.
14.Ich muss Deutsch lernen.
15.Ich muss mein Deutsch verbessern.
16.Er will Deutsch lernen.
17.Ich habe eine Schwester.
18.Ich habe eine Schwester, die in Hamburg wohnt.
19.Ich habe einen Bruder.
20.Ich habe einen Bruder, der in München studiert.
21.Mein Mann ist auf Geschäftsreise.
22.Mein Mann ist auf Geschäftsreise und deswegen bin ich alleine zu Hause.
23.Meine Frau arbeitet heute.
24.Meine Frau arbeitet heute und deshalb bin ich alleine zu Hause.
25.Mein Vater ist zu Hause und er kocht heute für die Familie.

Download 126 Sätze A1-A2 PDF


26.Meine Mutter ist auf der Arbeit, aber sie hat bald Feierabend.
27.Ich brauche ein Wörterbuch, weil ich ein Wort nachschlagen muss.
28.Ich habe kein Geld, weil ich alles ausgegeben habe.
29.Jetzt brauche ich Geld.
30.Er braucht eine Fahrkarte.
31.Er geht zum Fahrkartenautomaten, weil er eine Fahrkarte braucht.
32.Wir brauche neue Möbel und deswegen fahren wir zu einem
Möbelgeschäft.
33.Ich nehme den Aufzug, weil ich zu faul bin, die Treppe zu nehmen.
34.Ich nehme die Treppe, weil ich nicht auf den Aufzug warten will.
35.Ich fahre heute mit dem Fahrrad, weil das Wetter schön ist.
36.Ich fahre heute Fahrrad, weil das Wetter schön ist.
37.Ich fahre mit dem Auto nach Leipzig, um meine Mutter zu besuchen.
38.Er fährt mit der U-Bahn zur Arbeit, damit er keinen Parkplatz suchen
muss.
39.Sie fährt mit dem Bus nach Hause, weil keine U-Bahn mehr fährt.
40.Ich verstehe das nicht und deswegen frage ich Pierre, ob er mir das
erklären kann.
41.Ich rufe dich morgen an.
42.Ich rede mit Luisa.
43.Ich unterhalte mich mit Richard.
44.Er spricht mit dem Chef.
45.Er ist nicht da, aber er kommt in zwei Stunden wieder.
46.Sie ist hier, aber sie hat keine Zeit.
47.Er ist nett und sehr hilfsbereit.
48.Sie ist nicht nett und sehr unhöflich.
49.Frau Schmidt ist sympathisch und kontaktfreudig.
50.Er ist schüchtern, aber sehr intelligent.

1 Comment
  1. Abderrahim ahllaf says

    Ich brauche das

Leave A Reply

Your email address will not be published.